Gesangsstudio Monica Sardi

Singen ist Befreiung, sich selbst zu entdecken, Freude, Harmonie.

VITA


Monica Sardi, Opernsängerin mit internationalem Werdegang, ist zertifizierte Gesangspädagogin des Bundesverbands Deutscher Gesangspädagogen (BDG) mit erfolgreich bestandener theoretischer und praktischer Prüfung zum Gesangspädagogischen Zertifikat (GPZ).

Monica Sardi besitzt ein Diplom als Maestría des Instituto Superior de Arte del Teatro Colón in Buenos Aires. Ihre weitere Ausbildung umfasst Fortbildungskurse u. a. bei Victoria de los Angeles, Teresa Berganza und Christa Ludwig. Zudem kann sie auf 15 Jahre Gesangsunterricht bei verschiedenen international renommierten Lehrerinnen und Lehrern verweisen. Zusätzlich zu ihrer Ausbildung als Sängerin verfügt sie über Erfahrung in Chorleitung, sowie in verschiedenen Körperdisziplinen wie Yoga, Alexander-Technik, Feldenkrais, Tanz, und Theater.

Als Solistin hat Monica Sardi Konzerte, Oratorien und mehr als 50 Opern in Nordamerika, Südamerika, Europa und Arabien gesungen, unter anderem in Deutschland, USA, Argentinien, Chile, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Dänemark. Neben dem klassischen Belcanto singt sie auch Konzerte mit Folklore aus Lateinamerika und Tangos aus verschiedenen Regionen weltweit.

Seit nahezu 15 Jahren arbeitet sie zudem als Gesangspädagogin. Zu ihren Gesangsschülern zählen Musical-, Opern- und Chorsänger(innen), Schauspieler, Balletttänzer(innen) und Menschen, die einfach Spaß am Singen haben.

PHILOSOPHIE


Das optimale Zusammenspiel aus...

...Wissen und Tun

...Physiologie und Intuition

...Verstehen und sich selbst entdecken

...Technik und Kunst

Das ist mir wichtig:

  • Die aufmerksame Beobachtung der individuellen Voraussetzungen um einen funktional und physiologisch optimalen Unterricht zu entwickeln.
  • Die Entfaltung der Sprechstimme, der Singsstimme und ihrer verschiedenen Funktionen.
  • Die Beobachtung und die Arbeit mit dem Körper - im harmonischen Zusammenspiel mit der Stimmerzeugung.

UNTERRICHT


Das biete ich

  • All meine Kompetenzen, Erfahrungen und meine Persönlichkeit bringe ich in den Unterricht ein: Nach dem Opernstudium als Solistin mehr als 50 Opern sowie unzählige Konzerte und Oratorien weltweit. www.monicasardi.com - www.youtube.com/monicasardi
  • Meine Arbeit als Folklore- und Tangosängerin. 15 Jahre eigener Gesangsunterricht bei verschiedenen international renommierten Lehrerinnen und Lehrern. Meine konsequente und bewusste Gesangspädagogik-Ausbildung. Meine langjährige Erfahrung als Gesangspädagogin. Und nicht zuletzt - meine tiefe Liebe zur menschlichen Stimme.
  • Einzel- oder Gruppenunterricht auf Deutsch, Spanisch oder Italienisch in meinem wunderschönen Atelier, 500m entfernt vom U-Bahnhof Innsbrucker Ring in München.
  • Strukturierter Unterricht in netter und positiver Atmosphäre mit klaren kurz- und langfristigen Zielen.
  • Klavierbegleitung, Aufnahme der Unterrichtsstunden, Konzertorganisation.

Für Profis oder zukünftige Profis

  • Vorbereitung Aufnahmeprüfung, Vorsingen, Konzerte.
  • Musikliteratur / Repertoire: Klassisch-Belcanto, Musical/Pop-Belting.
  • Stützespiel als dynamisches Geschehen.
  • Registerarbeit: Brust und Kopf, Modalstimme und Falsett, Arbeit am Übergang.
  • Resonanz, Artikulation, Stimmsitz.
  • Phrasierung, Aussprache, Ausdruck.
  • Bühnenpräsenz.

Für Sprecher, Schauspielern und Vortragende

  • Die Entwicklung der Atmungsfunktion, Artikulation und Resonanz für eine tragfähige und nachhaltige Stimme.

Für Laien - und Chorsänger - auch für Gruppen

  • Kinder und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene, alle Leute die immer schon singen wollen.
  • Die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung der Atmungsfunktion und der anderen Funktionen der Stimme. In einem Rahmen von Freude und Freiheit, in einer spielerischen Atmosphäre, mit klaren Zielen.
  • Musikliteraturauswahl von Klassisch bis Pop, Musical, Folk , Chormelodien und Kirchenlieder.

Frauengruppe Comadres

Comadres ist ein Projekt für Frauen ab 30 Jahren bis ... ohne Grenze!

  • die Spaß am Singen haben oder entdecken wollen.
  • die Musik aus anderen Welten kennenlernen wollen.
  • die Spaß an Rhythmus und Bewegung haben oder haben wollen.
  • die mit anderen Frauen Zeit in netter und musikalischer Atmosphäre verbringen wollen.

Was ist das Ziel?

  • Frauen, Musik und Kulturen verbinden.
  • Singen lernen in der Gruppe aber mit individueller Betreuung.
  • Musik entdecken aus verschiedenen Ländern und in verschiedenen Sprachen.

Was brauche ich um teil von comadres zu sein?

  • Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Vie oft trifft sich Comadres?.

  • AB 2017 Neue Gruppe montags um 19 Uhr. Melde Dich!
  • Kosten pro Treffen 10 Euro.

FEEDBACK

FOTOS


Comadres Frauengruppe.

Monica als Suzuki, M. Butterfly, G. Puccini.

Monica als Carmen, G.Bizet.

Gesangsseminar,Argentinien.

P. Parsi, Folkloresänger und Schüler seit 2003, stellt seine neue cd ¨Hay gente que sueña¨ in Buenos Aires. Argentinien vor.

Carmen Aparici Sendra und Cecilia Bolaños, Schülerinnen seit 2009, im Pic Nic, München.

Monica als Aurora. Dona Francisquita. A. Vives.

Mein Gesangsstudio in München.

NEWS


AB 2017 COMADRES NEUE GRUPPE:

-Neue Gruppe COMADRES II montags um 19 Uhr.


MÄRZ & JULI 2017:

COMADRES I & II FRAUENGRUPPEN:
Offenes Treffen in München.


MAI 2017:

Monica besucht den Jahreskongress des BDG in Freiburg.


NOVEMBER 2016: COMADRES FRAUENGRUPPE

Präsentiert ihre Arbeit im offenen Treffen in München.

PREISE


WICHTIG

  • Kein Vertrag oder Dauerauftrag nötig.

  • Termine nach Vereinbarung.

  • Kostenfreie Absage eines Termins bis 24 Stunden vor dem Termin, bei Absage danach ist die Stunde zu bezahlen.

Probestunde (60 Min.):

25 €

Einzelstunde (60 Min.):

50 €

Einzelstunde (45 Min.):

40 €

4er und 10er Karte mit Ermäßigung.

Individuelle Geschenkgutscheine erhältlich.

Gutscheine als Geschenk

In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Amalia Carrara www.elpuente-ac.deJeder Gutschein kommt in einem handgefertigten Stoffumschlag. Zusätzlich gibt es optional noch die Möglichkeit handgefertigte Porzellanminiaturen beizulegen.